Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kann Gott Ja Gott kann
#1

I. DIE GESCHICHTE ISRAELS - Psalm 78: 9-20

Wir leben in einer Welt des Unglaubens. Der Mensch zweifelt an Gott - genau wie Israel damals.

A. Wunder in Ägypten, am Schilfmeer, geführt durch die Wolken- und Feuersäule. Wasser aus dem Felsen.

B. Sie zweifelten daran, dass Gott sie mit Nahrung versorgen könnte. „Kann Gott uns Brot geben?"

II. DIE WELT SCHREIT HEUTE IMMER NOCH: "KANN GOTT?"

A. Angesichts von:

1. Betrunkenen auf den Straßen.
2. Prostituierten.
3. Todkranken Patienten.

B. Ein weiser Mann und ein kleiner Junge.

C. Gott sorgte sich 40 Jahre lang darum.

[font=Roboto, sans-serif]1. 4500 Tonnen Manna täglich.[/font]
[font=Tahoma, Verdana, Arial, sans-serif][font=Roboto, sans-serif]2. Wachteln für 30 Tage.[/font]
[/font]


III. ZEUGNISSE DER GRÖSSE GOTTES

A. Aus dem Wort Gottes.

1. Jesaja 12: 6Daniel 4: 33Hiob 42: 2Jeremia 32: 17
2. Der Engel: Lukas 1 :37
3. Gott gibt eine Zusicherung Seiner Größe - Jeremia 32: 27

B. Gottes Größe in vielerlei Hinsicht:

1. In der Schöpfung - 1. Buch Mose 1: 1Psalm 147: 4
2. In der Erlösung - 2. Korinther 5: 17
3. Im Gebet - Jeremia 22: 3Matthäus 7: 7-11
4. In Seiner Fürsorge - Philipper 4: 19Matthäus 6: 33Psalm 37: 25
5. In Seiner Bewahrung - Psalm 91: 11 ; Psalm 34: 7

C. Gott kann! Gott kann für Seine Kinder sorgen! Er ist treu!

IV. GOTT MÖCHTE DIR SEINE LIEBE, KRAFT UND SEINE BARMHERZIGKEIT ERWEISEN

A. Dein Problem ist nicht zu groß, dass Gott es nicht lösen könnte.

B. Deine Last ist nicht zu schwer, dass Gott sie nicht tragen könnte.

C. Deine Krankheit ist nicht zu schlimm, dass Gott sie nicht heilen könnte.

D. Er lädt dich ein, Ihm zu vertrauen. (Sprüche 3: 9-10Jesaja 26: 4Psalm 37: 3-7)

E. Vertraue, freue dich, gib dich hin und ruh dich aus.

V. GLAUBE - UNSER ANTEIL - Hebräer 11: 1, Hebräer 11: 6Markus 11: 23-24

A. Kann Gott in der Wüste einen Tisch ausbreiten? Ja, Gott kann!
  • Aber du musst einen Schritt des Glaubens riskieren.
B. Gott wartet darauf, dass wir uns bewegen, bevor Er sich in Bewegung setzt.

C. Der Glaube an Gott ist immer noch die einzige Hoffnung für diese Welt.

D. Glaube ohne Werke ist tot.

E. Gott ist größer als wir denken.

F. Wir sind reicher als wir denken, weil wir mit dem Gott des Universums verbunden sind.

G. Weil Gott größer ist als wir denken und wir reicher sind als wir denken, vermögen wir mehr als wir uns hätten vorstellen können.

E. Kann Gott? Gott kann ! ! ! Er wird ! ! ! In der Weise, wie wir an Ihn glauben. Wie wir uns nach Ihm ausstrecken. Wie wir Seinem Wort vertrauen.

F. Du musst dich nicht nach jemandem umschauen, der wohlhabend ist. Schau auf den Gott, dem das Vieh auf den tausend Hügeln gehört. Wir alle haben Zugang zum Vater im Namen unseres Erlösers.

G. Lasst uns nicht wie das Volk Israel sein, das an Gott gezweifelt hat. Gott kann sich der Nöte annehmen, denen du gegenüber stehst.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste